Kleine Helfer haben ihren ersten Einsatz
Sie sind hier: Aktuelles » Kleine Helfer haben ihren ersten Einsatz

Kleine Helfer haben ihren ersten Einsatz

Unsere ehrenamtlichen Mitglieder des DRK OV Wölfersheim wurden bei unserem letzten Blutspendetermin in Berstadt von zwei jungen Helfern des im Januar neu gegründeten JRK (Jugendrotkreuz) Wölfersheim unterstützt.

JRK-Leiter Markus Kretschi brachte seine Tochter Lisa-Marie sowie Justin Rau mit zum Termin, wo beide den Ablauf einer Blutspende näher kennenlernen konnten. So ergab es sich, dass die beiden jede einzelne Station, angefangen bei der Anmeldung, dem Gesundheitscheck beim Arzt, dem Ablauf der Blutspende an sich und zum Schluss natürlich auch die Stärkung für das leibliche Wohl der Spender gründlich begutachten konnten, was beide auch mit größtem Interesse getan haben. Abwechselnd konnten Lisa-Marie und Justin den „großen Helfern“ unter die Arme greifen, indem sie die Spender von der Liege in den Ruhebereich begleiteten und achteten darauf, dass stets genug Getränke und saubere Becher vorhanden waren. Bei der Essensausgabe in der Küche war es ihre Aufgabe, dass die Spender mit Speis und Trank versorgt wurden und gleichzeitig das gebrauchte Geschirr in die Küche zu bringen.

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an unsere beiden JRK-ler, alles in allem  war dieser Schnuppertag bestimmt eine gute Erfahrung.  

10. Juni 2013 10:39 Uhr. Alter: 4 Jahre